lookbeyond.de
Zurück   lookbeyond.de > Hardware > Overclocking, Wakü & Co., Modding & Silent-Hardware

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
 
  #11  
xrayde xrayde ist offline
Antifan

Forenleitung

Alt 04.09.2010, 10:56
Benutzerbild von xrayde
Registriert seit:
02.03.2002
Ort: Kalümse
Beiträge: 37.415
Ausrufezeichen AW: Anfrage: Erfahrungen mit Corsair H50/70

__________________
---> (Ex-Wakü)-Silent-Sys. bei Nethands <---
---> Laptop bei Nethands <---
---> BF2-Stats <---
---> BF2142-Stats <---
CPU-Biografie: U880 (aka Z80) in einem "AC1"; PIV 1,8 GHz (Northwood, Vobis-Fertigkiste); XP 1900 (Palomino); XP 2200 (T-Bred A); XP 3000 (AQZEA-Stepping, Barton); X2 4200 (Manchester); E6600 (Conroe); Q9450 (Yorkfield); Core i5-2500K (Sandy Bridge-DT)
ihr seid zu neidlosen und objektiven technikinteressierten "verkommen", die die grösse haben auch "feindliche" hardware zu empfehlen, wenn deren eignung und/oder plv einfach besser scheint. direkt ein skandal hier keine engstirnigen firmenlemminge zu finden sondern aufgeschlossene und objektive leute. (2SRonin, 14.02.07 09:32)
I-Net-Zitat: "Linux ist auch keine Alternative - zu viel Philosophie, zu wenig Nutzen..."
Mit Zitat antworten
 
  #12  
2SRonin 2SRonin ist offline
schleichender Schatten
Alt 04.09.2010, 19:16
Benutzerbild von 2SRonin
Registriert seit:
26.07.2004
Ort: Mödling
Beiträge: 4.032
Standard AW: Anfrage: Erfahrungen mit Corsair H50/70

feine links dankeschön.

wie es aussieht ist der coolit technisch um haaresbreite ausgereifter. die anschlüsse am kühlkörper sind gewinkelt - kein problem also mit den ramslots. beide sind für sockel 775, 1156 und 1366 geeignet.

leider gefällt mir das design des coolit nicht, insbesondere der aufdruck "ECO" fällt mir unangenehm ins auge. ( jetzt mal ehrlich, ich stell mir doch keinen dekadenten poserpc ins haus um ihn dann mit sowas wie "ECO" zu verschandeln... )

insgesamt muss ich mir die sache nochmal genau überlegen. die im test angeführen werte von 40,0 bzw 40,6 dB(A) unter vollstoff erscheinen mir doch recht hoch. hier drängt sich dann leider mal wieder das o.g. schlagwort "was vollwertiges" auf...
__________________

Für Nethandsprofil auf Grafik klicken. update 02.09.10
Mit Zitat antworten
 
  #13  
xrayde xrayde ist offline
Antifan

Forenleitung

Alt 04.09.2010, 19:26
Benutzerbild von xrayde
Registriert seit:
02.03.2002
Ort: Kalümse
Beiträge: 37.415
Standard AW: Anfrage: Erfahrungen mit Corsair H50/70

Zitat:
Zitat von 2SRonin Beitrag anzeigen
feine links dankeschön.

wie es aussieht ist der coolit technisch um haaresbreite ausgereifter. die anschlüsse am kühlkörper sind gewinkelt - kein problem also mit den ramslots. beide sind für sockel 775, 1156 und 1366 geeignet.

leider gefällt mir das design des coolit nicht, insbesondere der aufdruck "ECO" fällt mir unangenehm ins auge. ( jetzt mal ehrlich, ich stell mir doch keinen dekadenten poserpc ins haus um ihn dann mit sowas wie "ECO" zu verschandeln... )

insgesamt muss ich mir die sache nochmal genau überlegen. die im test angeführen werte von 40,0 bzw 40,6 dB(A) unter vollstoff erscheinen mir doch recht hoch. hier drängt sich dann leider mal wieder das o.g. schlagwort "was vollwertiges" auf...
Himmel, hast Du Probleme, Du stellst Dich ja an wie 'ne Olle beim Handtaschenkauf ...

Und wenn da "Support 81" drauf stehen würde (was ich dann runter dremeln würde), wäre es Wurscht, Hauptsache das Teil hat ein gutes PLV!
__________________
---> (Ex-Wakü)-Silent-Sys. bei Nethands <---
---> Laptop bei Nethands <---
---> BF2-Stats <---
---> BF2142-Stats <---
CPU-Biografie: U880 (aka Z80) in einem "AC1"; PIV 1,8 GHz (Northwood, Vobis-Fertigkiste); XP 1900 (Palomino); XP 2200 (T-Bred A); XP 3000 (AQZEA-Stepping, Barton); X2 4200 (Manchester); E6600 (Conroe); Q9450 (Yorkfield); Core i5-2500K (Sandy Bridge-DT)
ihr seid zu neidlosen und objektiven technikinteressierten "verkommen", die die grösse haben auch "feindliche" hardware zu empfehlen, wenn deren eignung und/oder plv einfach besser scheint. direkt ein skandal hier keine engstirnigen firmenlemminge zu finden sondern aufgeschlossene und objektive leute. (2SRonin, 14.02.07 09:32)
I-Net-Zitat: "Linux ist auch keine Alternative - zu viel Philosophie, zu wenig Nutzen..."
Mit Zitat antworten
 
  #14  
2SRonin 2SRonin ist offline
schleichender Schatten
Alt 04.09.2010, 19:35
Benutzerbild von 2SRonin
Registriert seit:
26.07.2004
Ort: Mödling
Beiträge: 4.032
Standard AW: Anfrage: Erfahrungen mit Corsair H50/70

Zitat:
Zitat von xrayde Beitrag anzeigen
Himmel, hast Du Probleme, Du stellst Dich ja an wie 'ne Olle beim Handtaschenkauf ...

Und wenn da "Support 81" drauf stehen würde (was ich dann runter dremeln würde), wäre es Wurscht, Hauptsache das Teil hat ein gutes PLV!

hmmm.

obs in nussloch wohl auch waküs gibt?!

http://www.youtube.com/watch?v=HyYfSS8O5RI

edit:

nixda - produkte mit sonem green it marketing geschwafel aus dem bullshit generator 2.0 kommen mir nich ins haus.
klar könnte mans wegdremeln oder sonstwie entfernen, aber ich wüsste ja dasses da war...
__________________

Für Nethandsprofil auf Grafik klicken. update 02.09.10
Mit Zitat antworten
 
  #15  
xrayde xrayde ist offline
Antifan

Forenleitung

Alt 04.09.2010, 19:43
Benutzerbild von xrayde
Registriert seit:
02.03.2002
Ort: Kalümse
Beiträge: 37.415
Standard AW: Anfrage: Erfahrungen mit Corsair H50/70



Bestimmt !
__________________
---> (Ex-Wakü)-Silent-Sys. bei Nethands <---
---> Laptop bei Nethands <---
---> BF2-Stats <---
---> BF2142-Stats <---
CPU-Biografie: U880 (aka Z80) in einem "AC1"; PIV 1,8 GHz (Northwood, Vobis-Fertigkiste); XP 1900 (Palomino); XP 2200 (T-Bred A); XP 3000 (AQZEA-Stepping, Barton); X2 4200 (Manchester); E6600 (Conroe); Q9450 (Yorkfield); Core i5-2500K (Sandy Bridge-DT)
ihr seid zu neidlosen und objektiven technikinteressierten "verkommen", die die grösse haben auch "feindliche" hardware zu empfehlen, wenn deren eignung und/oder plv einfach besser scheint. direkt ein skandal hier keine engstirnigen firmenlemminge zu finden sondern aufgeschlossene und objektive leute. (2SRonin, 14.02.07 09:32)
I-Net-Zitat: "Linux ist auch keine Alternative - zu viel Philosophie, zu wenig Nutzen..."
Mit Zitat antworten
 
  #16  
xrayde xrayde ist offline
Antifan

Forenleitung

Alt 11.09.2010, 20:20
Benutzerbild von xrayde
Registriert seit:
02.03.2002
Ort: Kalümse
Beiträge: 37.415
Ausrufezeichen AW: Anfrage: Erfahrungen mit Corsair H50/70

__________________
---> (Ex-Wakü)-Silent-Sys. bei Nethands <---
---> Laptop bei Nethands <---
---> BF2-Stats <---
---> BF2142-Stats <---
CPU-Biografie: U880 (aka Z80) in einem "AC1"; PIV 1,8 GHz (Northwood, Vobis-Fertigkiste); XP 1900 (Palomino); XP 2200 (T-Bred A); XP 3000 (AQZEA-Stepping, Barton); X2 4200 (Manchester); E6600 (Conroe); Q9450 (Yorkfield); Core i5-2500K (Sandy Bridge-DT)
ihr seid zu neidlosen und objektiven technikinteressierten "verkommen", die die grösse haben auch "feindliche" hardware zu empfehlen, wenn deren eignung und/oder plv einfach besser scheint. direkt ein skandal hier keine engstirnigen firmenlemminge zu finden sondern aufgeschlossene und objektive leute. (2SRonin, 14.02.07 09:32)
I-Net-Zitat: "Linux ist auch keine Alternative - zu viel Philosophie, zu wenig Nutzen..."
Mit Zitat antworten
 
  #17  
2SRonin 2SRonin ist offline
schleichender Schatten
Alt 12.09.2010, 22:38
Benutzerbild von 2SRonin
Registriert seit:
26.07.2004
Ort: Mödling
Beiträge: 4.032
Standard AW: Anfrage: Erfahrungen mit Corsair H50/70

hab zwischenzeitlich mal wieder mein persönliches fazit gezogen - diese "nur cpu waküs" sind weder fisch noch fleisch. irgendwas passt mir bei jedem verfügbaren modell nicht. das einzig wahre: das oben schon mehrfach genannte modell "was vollwertiges".
__________________

Für Nethandsprofil auf Grafik klicken. update 02.09.10
Mit Zitat antworten
 
  #18  
xrayde xrayde ist offline
Antifan

Forenleitung

Alt 13.09.2010, 01:21
Benutzerbild von xrayde
Registriert seit:
02.03.2002
Ort: Kalümse
Beiträge: 37.415
Standard AW: Anfrage: Erfahrungen mit Corsair H50/70

Zitat:
Zitat von 2SRonin Beitrag anzeigen
hab zwischenzeitlich mal wieder mein persönliches fazit gezogen - diese "nur cpu waküs" sind weder fisch noch fleisch. irgendwas passt mir bei jedem verfügbaren modell nicht. das einzig wahre: das oben schon mehrfach genannte modell "was vollwertiges".
Ja, ist leider so.

Das schlimme ist noch, dass man bei Corsair & Co. prim. dann nur für den Namen zahlt .
__________________
---> (Ex-Wakü)-Silent-Sys. bei Nethands <---
---> Laptop bei Nethands <---
---> BF2-Stats <---
---> BF2142-Stats <---
CPU-Biografie: U880 (aka Z80) in einem "AC1"; PIV 1,8 GHz (Northwood, Vobis-Fertigkiste); XP 1900 (Palomino); XP 2200 (T-Bred A); XP 3000 (AQZEA-Stepping, Barton); X2 4200 (Manchester); E6600 (Conroe); Q9450 (Yorkfield); Core i5-2500K (Sandy Bridge-DT)
ihr seid zu neidlosen und objektiven technikinteressierten "verkommen", die die grösse haben auch "feindliche" hardware zu empfehlen, wenn deren eignung und/oder plv einfach besser scheint. direkt ein skandal hier keine engstirnigen firmenlemminge zu finden sondern aufgeschlossene und objektive leute. (2SRonin, 14.02.07 09:32)
I-Net-Zitat: "Linux ist auch keine Alternative - zu viel Philosophie, zu wenig Nutzen..."
Mit Zitat antworten
 
  #19  
xrayde xrayde ist offline
Antifan

Forenleitung

Alt 13.09.2010, 13:56
Benutzerbild von xrayde
Registriert seit:
02.03.2002
Ort: Kalümse
Beiträge: 37.415
Standard AW: Anfrage: Erfahrungen mit Corsair H50/70

Es gibt wohl auch noch "Montagsmodelle" bei der H50/70:

http://forum.corsair.com/forums/showthread.php?t=86367

http://www.youtube.com/watch?v=Ee2tkTAPZAM

So ein Teil würde im hohem Bogen bei mir raus fliegen, da ist "nervend" ja noch geschmeichelt .
__________________
---> (Ex-Wakü)-Silent-Sys. bei Nethands <---
---> Laptop bei Nethands <---
---> BF2-Stats <---
---> BF2142-Stats <---
CPU-Biografie: U880 (aka Z80) in einem "AC1"; PIV 1,8 GHz (Northwood, Vobis-Fertigkiste); XP 1900 (Palomino); XP 2200 (T-Bred A); XP 3000 (AQZEA-Stepping, Barton); X2 4200 (Manchester); E6600 (Conroe); Q9450 (Yorkfield); Core i5-2500K (Sandy Bridge-DT)
ihr seid zu neidlosen und objektiven technikinteressierten "verkommen", die die grösse haben auch "feindliche" hardware zu empfehlen, wenn deren eignung und/oder plv einfach besser scheint. direkt ein skandal hier keine engstirnigen firmenlemminge zu finden sondern aufgeschlossene und objektive leute. (2SRonin, 14.02.07 09:32)
I-Net-Zitat: "Linux ist auch keine Alternative - zu viel Philosophie, zu wenig Nutzen..."
Mit Zitat antworten
 
  #20  
2SRonin 2SRonin ist offline
schleichender Schatten
Alt 13.09.2010, 19:14
Benutzerbild von 2SRonin
Registriert seit:
26.07.2004
Ort: Mödling
Beiträge: 4.032
Standard AW: Anfrage: Erfahrungen mit Corsair H50/70

uff, klingt ja wiene nähmaschine...

siehste da hastes - jetzt hat sich doch schlussendlich doch noch ein "finger weg" herauskristallisiert...
__________________

Für Nethandsprofil auf Grafik klicken. update 02.09.10
Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen
Ansicht

Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.

Gehe zu

Kennwort vergessen?

Powered by vBulletin® Version 3.6.4 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.