lookbeyond.de
Zurück   lookbeyond.de > Hardware > Troubleshooting

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
 
  #1  
Mogens Mogens ist offline
Benutzer
Alt 16.08.2011, 20:46
Registriert seit:
01.01.2005
Beiträge: 74
Ausrufezeichen Kaputt?

Moin,
ich habe da ein kleines(Ironie) Problem:
Win7 Premium 64bit
AMD 955BE
Asus M4A785D-M Pro
8GB Kinston
GTX460 oc Gigabyte
NT Corsair 650TX
Hitachi Festplatte 500GB Sata II

nun mein Problem:
Der Rechner startet einfach immer neu,sei es im Desktopbetrieb oder beim Spielen.

Das System wurde neu gestartet, ohne dass es zuvor ordnungsgemäß heruntergefahren wurde. Dieser Fehler kann auftreten, wenn das System nicht mehr reagiert hat oder abgestürzt ist oder die Stromzufuhr unerwartet unterbrochen wurde.
Es wurde eine schwerwiegende Warnung generiert: 10. Der interne Fehlerstatus lautet: 10.
Der Server "{995C996E-D918-4A8C-A302-45719A6F4EA7}" konnte innerhalb des angegebenen Zeitabschnitts mit DCOM nicht registriert werden.
Bei DCOM ist der Fehler "1084" aufgetreten, als der Dienst "WSearch" mit den Argumenten "" gestartet wurde, um den folgenden Server zu verwenden:
{7D096C5F-AC08-4F1F-BEB7-5C22C517CE39}
und so geht es mit über 7036 Ereignissen weiter.

Wer weiss was da los ist?
System habe ich jeztz zum 6mal neu Install. aber fehler bleiben immer dieselben.
Mit Zitat antworten
 
  #2  
xrayde xrayde ist offline
Antifan

Forenleitung

Alt 16.08.2011, 23:00
Benutzerbild von xrayde
Registriert seit:
02.03.2002
Ort: Kalümse
Beiträge: 37.418
Ausrufezeichen AW: Kaputt?

Zitat:
Zitat von Mogens Beitrag anzeigen
Moin,
ich habe da ein kleines(Ironie) Problem:
Win7 Premium 64bit
AMD 955BE
Asus M4A785D-M Pro
8GB Kinston
GTX460 oc Gigabyte
NT Corsair 650TX
Hitachi Festplatte 500GB Sata II

nun mein Problem:
Der Rechner startet einfach immer neu,sei es im Desktopbetrieb oder beim Spielen.

Das System wurde neu gestartet, ohne dass es zuvor ordnungsgemäß heruntergefahren wurde. Dieser Fehler kann auftreten, wenn das System nicht mehr reagiert hat oder abgestürzt ist oder die Stromzufuhr unerwartet unterbrochen wurde.
Es wurde eine schwerwiegende Warnung generiert: 10. Der interne Fehlerstatus lautet: 10.
Der Server "{995C996E-D918-4A8C-A302-45719A6F4EA7}" konnte innerhalb des angegebenen Zeitabschnitts mit DCOM nicht registriert werden.
Bei DCOM ist der Fehler "1084" aufgetreten, als der Dienst "WSearch" mit den Argumenten "" gestartet wurde, um den folgenden Server zu verwenden:
{7D096C5F-AC08-4F1F-BEB7-5C22C517CE39}
und so geht es mit über 7036 Ereignissen weiter.

Wer weiss was da los ist?
System habe ich jeztz zum 6mal neu Install. aber fehler bleiben immer dieselben.
Aha ...

Als erstes scan mal Dein gesamtes Sys. nach Schadware (mit unterschiedlichen AVs).

Danach mach Dich an die HW ran:

- RAMs mit memtest
- CPU mit Prime 95*
- *CPU-Max.-Temp. heraus finden und mit protokollieren

Das Sys. ist ja nicht besonders akt.

Hast Du es längere Zeit genutzt und auf einmal kam das, oder hast Du irgendwas in der letzten Zeit daran verändert?

PS:

Die Stopcodes sind für die Füße, die kannste Dir klemmen, die taugen nichts.
__________________
---> (Ex-Wakü)-Silent-Sys. bei Nethands <---
---> Laptop bei Nethands <---
---> BF2-Stats <---
---> BF2142-Stats <---
CPU-Biografie: U880 (aka Z80) in einem "AC1"; PIV 1,8 GHz (Northwood, Vobis-Fertigkiste); XP 1900 (Palomino); XP 2200 (T-Bred A); XP 3000 (AQZEA-Stepping, Barton); X2 4200 (Manchester); E6600 (Conroe); Q9450 (Yorkfield); Core i5-2500K (Sandy Bridge-DT)
ihr seid zu neidlosen und objektiven technikinteressierten "verkommen", die die grösse haben auch "feindliche" hardware zu empfehlen, wenn deren eignung und/oder plv einfach besser scheint. direkt ein skandal hier keine engstirnigen firmenlemminge zu finden sondern aufgeschlossene und objektive leute. (2SRonin, 14.02.07 09:32)
I-Net-Zitat: "Linux ist auch keine Alternative - zu viel Philosophie, zu wenig Nutzen..."
Mit Zitat antworten
 
  #3  
Mogens Mogens ist offline
Benutzer
Alt 18.08.2011, 20:11
Registriert seit:
01.01.2005
Beiträge: 74
Böse AW: Kaputt?

Hi,
nun mal die Daten von Prime
CPU max 54 min 34
Memtest habe ich 15Std laufen lassen,ohne Fehler.

ist es möglich das das Board oder eine andere Komponente Def ist?
Mit Zitat antworten
 
  #4  
xrayde xrayde ist offline
Antifan

Forenleitung

Alt 18.08.2011, 20:21
Benutzerbild von xrayde
Registriert seit:
02.03.2002
Ort: Kalümse
Beiträge: 37.418
Frage AW: Kaputt?

Mit was hast Du die CPU-Temp. gemessen?

So wie hier?:

http://ht4u.net/reviews/2009/amd_phenom2_955/index4.php

Du hast auch noch nichts zum Schadware-Scan gesagt, was ist damit?
__________________
---> (Ex-Wakü)-Silent-Sys. bei Nethands <---
---> Laptop bei Nethands <---
---> BF2-Stats <---
---> BF2142-Stats <---
CPU-Biografie: U880 (aka Z80) in einem "AC1"; PIV 1,8 GHz (Northwood, Vobis-Fertigkiste); XP 1900 (Palomino); XP 2200 (T-Bred A); XP 3000 (AQZEA-Stepping, Barton); X2 4200 (Manchester); E6600 (Conroe); Q9450 (Yorkfield); Core i5-2500K (Sandy Bridge-DT)
ihr seid zu neidlosen und objektiven technikinteressierten "verkommen", die die grösse haben auch "feindliche" hardware zu empfehlen, wenn deren eignung und/oder plv einfach besser scheint. direkt ein skandal hier keine engstirnigen firmenlemminge zu finden sondern aufgeschlossene und objektive leute. (2SRonin, 14.02.07 09:32)
I-Net-Zitat: "Linux ist auch keine Alternative - zu viel Philosophie, zu wenig Nutzen..."
Mit Zitat antworten
 
  #5  
Mogens Mogens ist offline
Benutzer
Alt 18.08.2011, 21:10
Registriert seit:
01.01.2005
Beiträge: 74
Standard AW: Kaputt?

Schadtestprogramme:
NortonInternetsec.
Kasperski
Antiwir
Antitrojan

Temp reiche ich später nach......
Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen
Ansicht

Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.

Gehe zu

Kennwort vergessen?

Powered by vBulletin® Version 3.6.4 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.