lookbeyond.de
Zurück   lookbeyond.de > Allgemein > The future, together, now!

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
 
  #21  
xrayde xrayde ist offline
Antifan

Forenleitung

Alt 26.03.2010, 18:16
Benutzerbild von xrayde
Registriert seit:
02.03.2002
Ort: Kalümse
Beiträge: 37.415
Standard AW: AMDs kommende (G)CPU-Generation (Fusion, Bulldozer, Bobcat ...)

Geleaktes zum Thuban (AMDs kommender Six-Core) :

http://www.computerbase.de/news/hard..._phenom_ii_x6/
__________________
---> (Ex-Wakü)-Silent-Sys. bei Nethands <---
---> Laptop bei Nethands <---
---> BF2-Stats <---
---> BF2142-Stats <---
CPU-Biografie: U880 (aka Z80) in einem "AC1"; PIV 1,8 GHz (Northwood, Vobis-Fertigkiste); XP 1900 (Palomino); XP 2200 (T-Bred A); XP 3000 (AQZEA-Stepping, Barton); X2 4200 (Manchester); E6600 (Conroe); Q9450 (Yorkfield); Core i5-2500K (Sandy Bridge-DT)
ihr seid zu neidlosen und objektiven technikinteressierten "verkommen", die die grösse haben auch "feindliche" hardware zu empfehlen, wenn deren eignung und/oder plv einfach besser scheint. direkt ein skandal hier keine engstirnigen firmenlemminge zu finden sondern aufgeschlossene und objektive leute. (2SRonin, 14.02.07 09:32)
I-Net-Zitat: "Linux ist auch keine Alternative - zu viel Philosophie, zu wenig Nutzen..."
Mit Zitat antworten
 
  #22  
xrayde xrayde ist offline
Antifan

Forenleitung

Alt 29.03.2010, 13:09
Benutzerbild von xrayde
Registriert seit:
02.03.2002
Ort: Kalümse
Beiträge: 37.415
Ausrufezeichen AW: AMDs kommende (G)CPU-Generation (Fusion, Bulldozer, Bobcat ...)

AMD bringt 20 neue Prozessoren mit bis zu 12 Kernen (Magny Cours) :

http://www.computerbase.de/news/hard...ren_12_kernen/

Sind btw. gute Preise (= gute Besserung ).
__________________
---> (Ex-Wakü)-Silent-Sys. bei Nethands <---
---> Laptop bei Nethands <---
---> BF2-Stats <---
---> BF2142-Stats <---
CPU-Biografie: U880 (aka Z80) in einem "AC1"; PIV 1,8 GHz (Northwood, Vobis-Fertigkiste); XP 1900 (Palomino); XP 2200 (T-Bred A); XP 3000 (AQZEA-Stepping, Barton); X2 4200 (Manchester); E6600 (Conroe); Q9450 (Yorkfield); Core i5-2500K (Sandy Bridge-DT)
ihr seid zu neidlosen und objektiven technikinteressierten "verkommen", die die grösse haben auch "feindliche" hardware zu empfehlen, wenn deren eignung und/oder plv einfach besser scheint. direkt ein skandal hier keine engstirnigen firmenlemminge zu finden sondern aufgeschlossene und objektive leute. (2SRonin, 14.02.07 09:32)
I-Net-Zitat: "Linux ist auch keine Alternative - zu viel Philosophie, zu wenig Nutzen..."
Mit Zitat antworten
 
  #23  
xrayde xrayde ist offline
Antifan

Forenleitung

Alt 11.04.2010, 00:52
Benutzerbild von xrayde
Registriert seit:
02.03.2002
Ort: Kalümse
Beiträge: 37.415
Ausrufezeichen AW: Erste AMD Phenom II X6 (Thuban) in Asien kaufbar!

Zitat:
...[]die ersten CPUs sind im Handel aufgetaucht. Die ersten CPUs in Asien kosten 1.999 chinesische Yuan (RMB) und damit umgerechnet etwa 293 US-Dollar oder 220 Euro.

Dabei handelt es sich um den Phenom II X6 1055T mit 2,8 GHz...
http://www.computerbase.de/news/hard..._ii_x6_handel/

Knapp 200,- EUR für einen Sixcore, nicht schlecht Herr Specht, dagegen hat Intel nichts in petto (also vom PLV her) .
__________________
---> (Ex-Wakü)-Silent-Sys. bei Nethands <---
---> Laptop bei Nethands <---
---> BF2-Stats <---
---> BF2142-Stats <---
CPU-Biografie: U880 (aka Z80) in einem "AC1"; PIV 1,8 GHz (Northwood, Vobis-Fertigkiste); XP 1900 (Palomino); XP 2200 (T-Bred A); XP 3000 (AQZEA-Stepping, Barton); X2 4200 (Manchester); E6600 (Conroe); Q9450 (Yorkfield); Core i5-2500K (Sandy Bridge-DT)
ihr seid zu neidlosen und objektiven technikinteressierten "verkommen", die die grösse haben auch "feindliche" hardware zu empfehlen, wenn deren eignung und/oder plv einfach besser scheint. direkt ein skandal hier keine engstirnigen firmenlemminge zu finden sondern aufgeschlossene und objektive leute. (2SRonin, 14.02.07 09:32)
I-Net-Zitat: "Linux ist auch keine Alternative - zu viel Philosophie, zu wenig Nutzen..."
Mit Zitat antworten
 
  #24  
xrayde xrayde ist offline
Antifan

Forenleitung

Alt 15.04.2010, 15:08
Benutzerbild von xrayde
Registriert seit:
02.03.2002
Ort: Kalümse
Beiträge: 37.415
Standard AW: AMDs kommende (G)CPU-Generation (Fusion, Bulldozer, Bobcat ...)

Thuban (AMD Phenom II X6) auf 6,3 GHz oced :

http://www.computerbase.de/news/hard..._ii_x6_63_ghz/

Nicht übel für einen Sixcore !
__________________
---> (Ex-Wakü)-Silent-Sys. bei Nethands <---
---> Laptop bei Nethands <---
---> BF2-Stats <---
---> BF2142-Stats <---
CPU-Biografie: U880 (aka Z80) in einem "AC1"; PIV 1,8 GHz (Northwood, Vobis-Fertigkiste); XP 1900 (Palomino); XP 2200 (T-Bred A); XP 3000 (AQZEA-Stepping, Barton); X2 4200 (Manchester); E6600 (Conroe); Q9450 (Yorkfield); Core i5-2500K (Sandy Bridge-DT)
ihr seid zu neidlosen und objektiven technikinteressierten "verkommen", die die grösse haben auch "feindliche" hardware zu empfehlen, wenn deren eignung und/oder plv einfach besser scheint. direkt ein skandal hier keine engstirnigen firmenlemminge zu finden sondern aufgeschlossene und objektive leute. (2SRonin, 14.02.07 09:32)
I-Net-Zitat: "Linux ist auch keine Alternative - zu viel Philosophie, zu wenig Nutzen..."
Mit Zitat antworten
 
  #25  
xrayde xrayde ist offline
Antifan

Forenleitung

Alt 16.04.2010, 19:12
Benutzerbild von xrayde
Registriert seit:
02.03.2002
Ort: Kalümse
Beiträge: 37.415
Standard AW: AMDs kommende (G)CPU-Generation (Fusion, Bulldozer, Bobcat ...)

Das freischalten der Kerne geht weiter ---> aus 4 mach 6 Kerne :

http://www.computerbase.de/news/hard...sma_hexa-core/
__________________
---> (Ex-Wakü)-Silent-Sys. bei Nethands <---
---> Laptop bei Nethands <---
---> BF2-Stats <---
---> BF2142-Stats <---
CPU-Biografie: U880 (aka Z80) in einem "AC1"; PIV 1,8 GHz (Northwood, Vobis-Fertigkiste); XP 1900 (Palomino); XP 2200 (T-Bred A); XP 3000 (AQZEA-Stepping, Barton); X2 4200 (Manchester); E6600 (Conroe); Q9450 (Yorkfield); Core i5-2500K (Sandy Bridge-DT)
ihr seid zu neidlosen und objektiven technikinteressierten "verkommen", die die grösse haben auch "feindliche" hardware zu empfehlen, wenn deren eignung und/oder plv einfach besser scheint. direkt ein skandal hier keine engstirnigen firmenlemminge zu finden sondern aufgeschlossene und objektive leute. (2SRonin, 14.02.07 09:32)
I-Net-Zitat: "Linux ist auch keine Alternative - zu viel Philosophie, zu wenig Nutzen..."
Mit Zitat antworten
 
  #26  
Clawhammer Clawhammer ist offline
Elephant Trainer
Alt 19.04.2010, 20:02
Benutzerbild von Clawhammer
Registriert seit:
06.03.2002
Ort: Regensburg
Beiträge: 8.753
Standard AW: AMDs kommende (G)CPU-Generation (Fusion, Bulldozer, Bobcat ...)

Kerne freischalten ist für den Kunden sicher toll, aber verdient AMD so noch Geld? Ich meine, wenn das nicht mehr nur ein Hidden-Feature für Technikfreaks ist, sondern das jeder DAU einfach per Mainboardeinstellung aktivieren kann? Die MoBo-Hersteller bewerben das sogar aktiv.

Habe AMDs Geschichte schon länger nicht mehr verfolgt. Kürzlich auf amd.de dann festgestellt, dass man dort teilweise direkt zu AMD CPUs auf Amazon verlinkt wird, wenn man auf der AMD-Seite eigentlich nur Infos zu CPUs abfragen will...

Wie nötig haben die es denn? Ich meine mit dem Verkaufen?

Die schnellsten AMD CPUs kosten dabei auch kaum was. Verdient das Unternehmen noch Geld? Wo werden die aktuellen CPUs hergestellt?
__________________
Greetings, Clawhammer
Das Leben ist zu kurz für schlechten Caffè!
www.kaffeewiki.de
Mit Zitat antworten
 
  #27  
micamd micamd ist offline
Erfahrener Benutzer
Alt 19.04.2010, 20:59
Benutzerbild von micamd
Registriert seit:
23.05.2003
Beiträge: 1.848
Standard AW: AMDs kommende (G)CPU-Generation (Fusion, Bulldozer, Bobcat ...)

Du musst bedenken: Wenn man Kerne für lau freischalten kann, gibt es sicherlich auch einige Kunden, welche sich eine AMD-CPU kaufen, obwohl diese sonst zu Intel gegriffen hätten.

Bei den dazu passenden Mainboards ist ja auch wieder ein AMD-Chipsatz drin...

Die Quartsalszahlen sehen sogar endlich mal wieder gut aus
http://www.computerbase.de/news/wirt...ewinne_quartal



Zitat:
Zitat von Clawhammer Beitrag anzeigen
Kerne freischalten ist für den Kunden sicher toll, aber verdient AMD so noch Geld? Ich meine, wenn das nicht mehr nur ein Hidden-Feature für Technikfreaks ist, sondern das jeder DAU einfach per Mainboardeinstellung aktivieren kann? Die MoBo-Hersteller bewerben das sogar aktiv.

Habe AMDs Geschichte schon länger nicht mehr verfolgt. Kürzlich auf amd.de dann festgestellt, dass man dort teilweise direkt zu AMD CPUs auf Amazon verlinkt wird, wenn man auf der AMD-Seite eigentlich nur Infos zu CPUs abfragen will...

Wie nötig haben die es denn? Ich meine mit dem Verkaufen?

Die schnellsten AMD CPUs kosten dabei auch kaum was. Verdient das Unternehmen noch Geld? Wo werden die aktuellen CPUs hergestellt?
__________________

Mit Zitat antworten
 
  #28  
Clawhammer Clawhammer ist offline
Elephant Trainer
Alt 19.04.2010, 22:50
Benutzerbild von Clawhammer
Registriert seit:
06.03.2002
Ort: Regensburg
Beiträge: 8.753
Standard AW: AMDs kommende (G)CPU-Generation (Fusion, Bulldozer, Bobcat ...)

Zitat:
Zitat von micamd Beitrag anzeigen
Bei den dazu passenden Mainboards ist ja auch wieder ein AMD-Chipsatz drin...
Was ich natürlich sehr begrüße (), wenngleich AMD nur gezwungenermaßen so handelt...
__________________
Greetings, Clawhammer
Das Leben ist zu kurz für schlechten Caffè!
www.kaffeewiki.de
Mit Zitat antworten
 
  #29  
xrayde xrayde ist offline
Antifan

Forenleitung

Alt 19.04.2010, 23:15
Benutzerbild von xrayde
Registriert seit:
02.03.2002
Ort: Kalümse
Beiträge: 37.415
Ausrufezeichen AW: AMDs kommende (G)CPU-Generation (Fusion, Bulldozer, Bobcat ...)

Zitat:
Zitat von Clawhammer Beitrag anzeigen
Was ich natürlich sehr begrüße (), wenngleich AMD nur gezwungenermaßen so handelt...
Also AMDs neue Chipsets sind echt gut !

Ich würde mir kein VIA, nVidia etc. mehr dafür holen, sondern nur noch deren Teile.

Besonders der ganz neue 8xx ist sehr gelungen :

http://www.lookbeyond.de/showthread.php?t=87886

Die wollen sich langfristig kompl. unabhängig machen und alles soll dann aus einer Hand kommen (CPU, GPU, CGPU, Chipset, LAN etc.):

http://www.lookbeyond.de/showpost.ph...53&postcount=1
__________________
---> (Ex-Wakü)-Silent-Sys. bei Nethands <---
---> Laptop bei Nethands <---
---> BF2-Stats <---
---> BF2142-Stats <---
CPU-Biografie: U880 (aka Z80) in einem "AC1"; PIV 1,8 GHz (Northwood, Vobis-Fertigkiste); XP 1900 (Palomino); XP 2200 (T-Bred A); XP 3000 (AQZEA-Stepping, Barton); X2 4200 (Manchester); E6600 (Conroe); Q9450 (Yorkfield); Core i5-2500K (Sandy Bridge-DT)
ihr seid zu neidlosen und objektiven technikinteressierten "verkommen", die die grösse haben auch "feindliche" hardware zu empfehlen, wenn deren eignung und/oder plv einfach besser scheint. direkt ein skandal hier keine engstirnigen firmenlemminge zu finden sondern aufgeschlossene und objektive leute. (2SRonin, 14.02.07 09:32)
I-Net-Zitat: "Linux ist auch keine Alternative - zu viel Philosophie, zu wenig Nutzen..."
Mit Zitat antworten
 
  #30  
Clawhammer Clawhammer ist offline
Elephant Trainer
Alt 20.04.2010, 00:10
Benutzerbild von Clawhammer
Registriert seit:
06.03.2002
Ort: Regensburg
Beiträge: 8.753
Standard AW: AMDs kommende (G)CPU-Generation (Fusion, Bulldozer, Bobcat ...)

Zitat:
Zitat von xrayde Beitrag anzeigen
Also AMDs neue Chipsets sind echt gut !
Das glaub ich Dir!
Zitat:
Zitat von xrayde Beitrag anzeigen
Ich würde mir kein VIA, nVidia etc. mehr dafür holen, sondern nur noch deren Teile.
Die Meinung hab ich ja schon immer!
__________________
Greetings, Clawhammer
Das Leben ist zu kurz für schlechten Caffè!
www.kaffeewiki.de
Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen
Ansicht

Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.

Gehe zu

Kennwort vergessen?

Powered by vBulletin® Version 3.6.4 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.