lookbeyond.de
Zurück   lookbeyond.de > Software > Microsoft Windows, Software & Treiber

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
 
  #1  
xrayde xrayde ist offline
Antifan

Forenleitung

Alt 06.04.2007, 02:57
Benutzerbild von xrayde
Registriert seit:
02.03.2002
Ort: Kalümse
Beiträge: 37.418
Ausrufezeichen AIDA 64/EVEREST-Release-Sammelthread!

Goil ist auch das jetzt sämtliche Sensoren der G80 ausgelesen werden :

http://www.lavalys.com/products/whatsnew.php

Axo, für die reg. User: jetzt gibt es als Key normale Zeichenfolgen wie bei den meisten Tools, kein Reg.-Key mehr !


PS:

Das ich bis zu 15% CPU-Last bei den Ausleseintervallen habe, ist aber noch immer .
__________________
---> (Ex-Wakü)-Silent-Sys. bei Nethands <---
---> Laptop bei Nethands <---
---> BF2-Stats <---
---> BF2142-Stats <---
CPU-Biografie: U880 (aka Z80) in einem "AC1"; PIV 1,8 GHz (Northwood, Vobis-Fertigkiste); XP 1900 (Palomino); XP 2200 (T-Bred A); XP 3000 (AQZEA-Stepping, Barton); X2 4200 (Manchester); E6600 (Conroe); Q9450 (Yorkfield); Core i5-2500K (Sandy Bridge-DT)
ihr seid zu neidlosen und objektiven technikinteressierten "verkommen", die die grösse haben auch "feindliche" hardware zu empfehlen, wenn deren eignung und/oder plv einfach besser scheint. direkt ein skandal hier keine engstirnigen firmenlemminge zu finden sondern aufgeschlossene und objektive leute. (2SRonin, 14.02.07 09:32)
I-Net-Zitat: "Linux ist auch keine Alternative - zu viel Philosophie, zu wenig Nutzen..."
Mit Zitat antworten
 
  #2  
Stormbringer Stormbringer ist offline
BiTurbo Trecker
Alt 06.04.2007, 10:53
Benutzerbild von Stormbringer
Registriert seit:
16.10.2000
Beiträge: 18.707
Standard

hast du das neue release gleich gekauft?
__________________

Mit Zitat antworten
 
  #3  
xrayde xrayde ist offline
Antifan

Forenleitung

Alt 06.04.2007, 13:19
Benutzerbild von xrayde
Registriert seit:
02.03.2002
Ort: Kalümse
Beiträge: 37.418
Ausrufezeichen

Zitat:
Zitat von Stormbringer Beitrag anzeigen
hast du das neue release gleich gekauft?
Ich hab Everest Ultimate Ende letzten Jahres gekauft, dann bekommt man als reg. User die Upgrades zugeschickt .
__________________
---> (Ex-Wakü)-Silent-Sys. bei Nethands <---
---> Laptop bei Nethands <---
---> BF2-Stats <---
---> BF2142-Stats <---
CPU-Biografie: U880 (aka Z80) in einem "AC1"; PIV 1,8 GHz (Northwood, Vobis-Fertigkiste); XP 1900 (Palomino); XP 2200 (T-Bred A); XP 3000 (AQZEA-Stepping, Barton); X2 4200 (Manchester); E6600 (Conroe); Q9450 (Yorkfield); Core i5-2500K (Sandy Bridge-DT)
ihr seid zu neidlosen und objektiven technikinteressierten "verkommen", die die grösse haben auch "feindliche" hardware zu empfehlen, wenn deren eignung und/oder plv einfach besser scheint. direkt ein skandal hier keine engstirnigen firmenlemminge zu finden sondern aufgeschlossene und objektive leute. (2SRonin, 14.02.07 09:32)
I-Net-Zitat: "Linux ist auch keine Alternative - zu viel Philosophie, zu wenig Nutzen..."
Mit Zitat antworten
 
  #4  
Hoemi80 Hoemi80 ist offline
Benutzer
Alt 06.04.2007, 15:18
Registriert seit:
06.11.2006
Beiträge: 89
Standard

Hallo

Hab noch Everest Ultimate 3.50.
Hab auch nen Key dazu, nur leider funzt der irgendwie nicht. Ich musste mein Windows neu aufsetzen, und seit dem geht das mit dem Key nimmer. Hab aber keine Ahnung wie ich das beim 1.Mal freischalten gemacht habe. Man soll ja den Key ins gleiche Verzeichniss pflanzen wie Everest, aber Everest zeigt mir trotz Key immer noch an das ich ne Trail-Version nutze.
Wo muss ich den Key hinsetzen, das es funzt?

Dann könnt ich nämlich auch upgraden
__________________
Gruß
Hoemi80

-->Mein System bei Nethands.de
-->Battlefield 2142 Stats
Mit Zitat antworten
 
  #5  
xrayde xrayde ist offline
Antifan

Forenleitung

Alt 06.04.2007, 18:12
Benutzerbild von xrayde
Registriert seit:
02.03.2002
Ort: Kalümse
Beiträge: 37.418
Ausrufezeichen

Ja, mit den alten Everest's vor der 4.x musste man den Key[key.editor; 1,18 KB (1.211 Bytes)] noch unter "x:\Programme\Lavalys\EVEREST Ultimate Edition" ablegen, korrekt, das sollte auch nach wie vor mit den alten funktionieren (tat es bei mir bis gestern auch noch mit den alten)!

Ab der 4.x wird man wie bei den meisten Tools dann gebeten einen Schlüssel einzugeben, sieht dann so aus:

XXXXX-XXXXX-XXXXX-XXXXX-XXXXX

Diesen Schlüssel bekommst Du jedoch automatisch via Mail vom Everest-Team zugesandt, solange Du ein bei denen reg. User bist, die Mail sieht so aus:

Zitat:
Von:Lavalys Sales sales@lavalys.com
An:hastenichgesehen
Betreff:Lavalys Releases EVEREST Ultimate Edition v4.00
Datum:Thu, 05. Apr 2007 19:24:27 -0400

----------------------------------------------------------------------------
Dear hastenichgesehen,

Lavalys is proud to announce the immediate availability of EVEREST Ultimate Edition version 4.00. This release brings powerful new features as well as several improvements and bug fixes in direct response to customer feedbacks. You can find more information about this new release by reading the official press release and the new features list.
To update your installation of EVEREST Ultimate Edition, simply download and install the package of your choice over your current installation:

Setup Package (.EXE)
Manual Package (.ZIP)

Take note that the licensing mechanism has changed and that you will need to register the software using this new license key:

XXXXX-XXXXX-XXXXX-XXXXX-XXXXX

Do not hesitate to contact us if you have any questions either at Sales or Support.

Sincerly yours,
The Lavalys Team
----------------------------------------------------------------------------
Wenn bei dieser ganzen Sache irgendwas bei Dir nicht funzt, musst Du Dich dir. an deren Support wenden (die antworten recht fix; nur jetzt sind halt Feiertage)
__________________
---> (Ex-Wakü)-Silent-Sys. bei Nethands <---
---> Laptop bei Nethands <---
---> BF2-Stats <---
---> BF2142-Stats <---
CPU-Biografie: U880 (aka Z80) in einem "AC1"; PIV 1,8 GHz (Northwood, Vobis-Fertigkiste); XP 1900 (Palomino); XP 2200 (T-Bred A); XP 3000 (AQZEA-Stepping, Barton); X2 4200 (Manchester); E6600 (Conroe); Q9450 (Yorkfield); Core i5-2500K (Sandy Bridge-DT)
ihr seid zu neidlosen und objektiven technikinteressierten "verkommen", die die grösse haben auch "feindliche" hardware zu empfehlen, wenn deren eignung und/oder plv einfach besser scheint. direkt ein skandal hier keine engstirnigen firmenlemminge zu finden sondern aufgeschlossene und objektive leute. (2SRonin, 14.02.07 09:32)
I-Net-Zitat: "Linux ist auch keine Alternative - zu viel Philosophie, zu wenig Nutzen..."
Mit Zitat antworten
 
  #6  
Stormbringer Stormbringer ist offline
BiTurbo Trecker
Alt 06.04.2007, 23:29
Benutzerbild von Stormbringer
Registriert seit:
16.10.2000
Beiträge: 18.707
Standard

hab mir auch mal ne lizenz gegönnt... ist ein nettes kleines spielzeug.
__________________

Mit Zitat antworten
 
  #7  
xrayde xrayde ist offline
Antifan

Forenleitung

Alt 06.04.2007, 23:47
Benutzerbild von xrayde
Registriert seit:
02.03.2002
Ort: Kalümse
Beiträge: 37.418
Frage

Zitat:
Zitat von Stormbringer Beitrag anzeigen
hab mir auch mal ne lizenz gegönnt... ist ein nettes kleines spielzeug.
Jo, isse, zudem ich mit dem Teil - nicht wie vorher - x andere Tools brauche um zu dem Ergebnis zu kommen wie ich es brauche.

Haste se schon installiert, die Lizenz?

Hast Du auch immer bis zu 15% CPU-Last während der Ausleseintervalle?
__________________
---> (Ex-Wakü)-Silent-Sys. bei Nethands <---
---> Laptop bei Nethands <---
---> BF2-Stats <---
---> BF2142-Stats <---
CPU-Biografie: U880 (aka Z80) in einem "AC1"; PIV 1,8 GHz (Northwood, Vobis-Fertigkiste); XP 1900 (Palomino); XP 2200 (T-Bred A); XP 3000 (AQZEA-Stepping, Barton); X2 4200 (Manchester); E6600 (Conroe); Q9450 (Yorkfield); Core i5-2500K (Sandy Bridge-DT)
ihr seid zu neidlosen und objektiven technikinteressierten "verkommen", die die grösse haben auch "feindliche" hardware zu empfehlen, wenn deren eignung und/oder plv einfach besser scheint. direkt ein skandal hier keine engstirnigen firmenlemminge zu finden sondern aufgeschlossene und objektive leute. (2SRonin, 14.02.07 09:32)
I-Net-Zitat: "Linux ist auch keine Alternative - zu viel Philosophie, zu wenig Nutzen..."
Mit Zitat antworten
 
  #8  
HTS HTS ist offline
Erfahrener Benutzer
Alt 07.04.2007, 00:19
Benutzerbild von HTS
Registriert seit:
29.10.2000
Ort: Nähe Heidelberg
Beiträge: 15.990
Standard

Habs mir auch gerade gegönnt.. interessanterweise bestätigt Everest das, was mich bei CoreTemp irritiert hat: unter Vollast ist Kern 1 rund 10°C wärmer als Kern 2
Aber auf jeden Fall ist es wirklich nett, was das Tool alles auslesen kann
__________________
Mit Zitat antworten
 
  #9  
xrayde xrayde ist offline
Antifan

Forenleitung

Alt 07.04.2007, 01:17
Benutzerbild von xrayde
Registriert seit:
02.03.2002
Ort: Kalümse
Beiträge: 37.418
Standard

Zitat:
Zitat von HTS Beitrag anzeigen
Habs mir auch gerade gegönnt.. interessanterweise bestätigt Everest das, was mich bei CoreTemp irritiert hat: unter Vollast ist Kern 1 rund 10°C wärmer als Kern 2
Aber auf jeden Fall ist es wirklich nett, was das Tool alles auslesen kann
Ist normal, liegt an der DAU-Kappe, haben alle CPU's mit HS (die eine mehr, die andere weniger, aber im Schnitt sieht das Bild gleich aus)!

Und ja, man spart sich durch Everest einen Haufen andere Tools.

Musste früher Speedfan/MBM, ATI-Tool/ATI-TrayTool etc. zus. benutzen um an alle für mich wichtigen Daten ran zu kommen um es an Webtemp. zu schicken:

- CPU-Cores/-Sockel
- GPU/VPU-Core-Dioden, VGA-RAM, GPU-Umgebung
- Lüfterdrehzahlen
- Mobo-Sensoren(RAM, NB, SB, SW etc.)
- NT-Spannungen + Vcore für jeden einzelnen CPU-Core
- CPU-Last
- Netzwerklast
- RAM-Last
- etc. pp.

Jetzt brauch ich dafür nur noch Everest und gut ist.

Was mich jedoch stört ist die CPU-Last bei den Ausleseintervallen, daher muss ich beim zocken Everest immer aus machen .
__________________
---> (Ex-Wakü)-Silent-Sys. bei Nethands <---
---> Laptop bei Nethands <---
---> BF2-Stats <---
---> BF2142-Stats <---
CPU-Biografie: U880 (aka Z80) in einem "AC1"; PIV 1,8 GHz (Northwood, Vobis-Fertigkiste); XP 1900 (Palomino); XP 2200 (T-Bred A); XP 3000 (AQZEA-Stepping, Barton); X2 4200 (Manchester); E6600 (Conroe); Q9450 (Yorkfield); Core i5-2500K (Sandy Bridge-DT)
ihr seid zu neidlosen und objektiven technikinteressierten "verkommen", die die grösse haben auch "feindliche" hardware zu empfehlen, wenn deren eignung und/oder plv einfach besser scheint. direkt ein skandal hier keine engstirnigen firmenlemminge zu finden sondern aufgeschlossene und objektive leute. (2SRonin, 14.02.07 09:32)
I-Net-Zitat: "Linux ist auch keine Alternative - zu viel Philosophie, zu wenig Nutzen..."
Mit Zitat antworten
 
  #10  
LordAndrax LordAndrax ist offline
April ist eine Traumfrau finder
Alt 07.04.2007, 01:45
Benutzerbild von LordAndrax
Registriert seit:
11.10.2002
Beiträge: 12.019
Standard

Naja wenn du das Tool auch soviel auslesen lässt, ist es kein Wunder wenn es recht viel Leistung schluckt.
Wir war der Spruch noch, "weniger ist manchmal mehr" oder so.
__________________
Mein Wolfdale
Nightwish mit Tarja Turunen, nicht HipHop.
Leisheit liegt im Ohre des Horchers.
Can you feel the Thunder inside?
Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen
Ansicht

Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.

Gehe zu

Kennwort vergessen?

Powered by vBulletin® Version 3.6.4 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.