lookbeyond.de
Zurück   lookbeyond.de > Allgemein > Rumpelkammer

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
 
  #1  
xrayde xrayde ist offline
Antifan

Forenleitung

Alt 26.09.2013, 12:59
Benutzerbild von xrayde
Registriert seit:
02.03.2002
Ort: Kalümse
Beiträge: 37.415
Ausrufezeichen Roaming-Gebühren

Zitat:
...„Kein Land ist mit dem neuen Telekom-Paket einverstanden“, hat das Handelsblatt aus Brüsseler Diplomatenkreisen erfahren.

Manche Länder wie Frankreich oder Italien lehnen sogar das komplette Gesetzespaket ab, andere bewerten zumindest Teile davon skeptisch.

Die Abschaffung der Roaming-Gebühren bezeichnet ein EU-Diplomat laut Handelsblatt zwar als „schöne Idee“, allerdings befürchtet man, dass die Einnahmeausfälle bei den Mobilfunkanbietern zu rückläufigen Investitionen führen könnten.

Dementsprechend hatten die betroffenen Unternehmen schon vor geraumer Zeit argumentiert.

Ohne die Roaming-Gebühren würden entweder die Investitionen in regionale Infrastruktur zurückgefahren oder die fehlenden Einnahmen müssten über steigende Preise bei den übrigen Tarifen ausgeglichen werden...
http://www.computerbase.de/news/2013...auf-der-kippe/

@fett formatiert: Diese Unternehmen sind ja auch so bettelarm und sind auf jeden Cent angewiesen, und würden ohne Roaming sofort pleite gehen .

Wer sich mal die ganzen fetten Tele-Kommunikations-Unternehmen (wie z.B. Vodafone etc.) anguckt, findet dort nur überproportional viel angehäuftes Kapital ...

Was hier nur wieder dahinter steckt ist das alte Problem der Masse an Unternehmen: Gier!
__________________
---> (Ex-Wakü)-Silent-Sys. bei Nethands <---
---> Laptop bei Nethands <---
---> BF2-Stats <---
---> BF2142-Stats <---
CPU-Biografie: U880 (aka Z80) in einem "AC1"; PIV 1,8 GHz (Northwood, Vobis-Fertigkiste); XP 1900 (Palomino); XP 2200 (T-Bred A); XP 3000 (AQZEA-Stepping, Barton); X2 4200 (Manchester); E6600 (Conroe); Q9450 (Yorkfield); Core i5-2500K (Sandy Bridge-DT)
ihr seid zu neidlosen und objektiven technikinteressierten "verkommen", die die grösse haben auch "feindliche" hardware zu empfehlen, wenn deren eignung und/oder plv einfach besser scheint. direkt ein skandal hier keine engstirnigen firmenlemminge zu finden sondern aufgeschlossene und objektive leute. (2SRonin, 14.02.07 09:32)
I-Net-Zitat: "Linux ist auch keine Alternative - zu viel Philosophie, zu wenig Nutzen..."
Mit Zitat antworten
 
  #2  
xrayde xrayde ist offline
Antifan

Forenleitung

Alt 18.02.2014, 15:45
Benutzerbild von xrayde
Registriert seit:
02.03.2002
Ort: Kalümse
Beiträge: 37.415
Ausrufezeichen Bis zu 300 Millionen Mobiltelefonutzer würden profitieren

__________________
---> (Ex-Wakü)-Silent-Sys. bei Nethands <---
---> Laptop bei Nethands <---
---> BF2-Stats <---
---> BF2142-Stats <---
CPU-Biografie: U880 (aka Z80) in einem "AC1"; PIV 1,8 GHz (Northwood, Vobis-Fertigkiste); XP 1900 (Palomino); XP 2200 (T-Bred A); XP 3000 (AQZEA-Stepping, Barton); X2 4200 (Manchester); E6600 (Conroe); Q9450 (Yorkfield); Core i5-2500K (Sandy Bridge-DT)
ihr seid zu neidlosen und objektiven technikinteressierten "verkommen", die die grösse haben auch "feindliche" hardware zu empfehlen, wenn deren eignung und/oder plv einfach besser scheint. direkt ein skandal hier keine engstirnigen firmenlemminge zu finden sondern aufgeschlossene und objektive leute. (2SRonin, 14.02.07 09:32)
I-Net-Zitat: "Linux ist auch keine Alternative - zu viel Philosophie, zu wenig Nutzen..."
Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen
Ansicht

Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.

Gehe zu

Kennwort vergessen?

Powered by vBulletin® Version 3.6.4 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.