lookbeyond.de
Zurück   lookbeyond.de > Hardware > Allgemeiner Technik-Bereich

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
 
  #1  
xrayde xrayde ist offline
Antifan

Forenleitung

Alt 06.01.2010, 23:19
Benutzerbild von xrayde
Registriert seit:
02.03.2002
Ort: Kalümse
Beiträge: 37.415
Daumen hoch Drohnen-Sammelthread

__________________
---> (Ex-Wakü)-Silent-Sys. bei Nethands <---
---> Laptop bei Nethands <---
---> BF2-Stats <---
---> BF2142-Stats <---
CPU-Biografie: U880 (aka Z80) in einem "AC1"; PIV 1,8 GHz (Northwood, Vobis-Fertigkiste); XP 1900 (Palomino); XP 2200 (T-Bred A); XP 3000 (AQZEA-Stepping, Barton); X2 4200 (Manchester); E6600 (Conroe); Q9450 (Yorkfield); Core i5-2500K (Sandy Bridge-DT)
ihr seid zu neidlosen und objektiven technikinteressierten "verkommen", die die grösse haben auch "feindliche" hardware zu empfehlen, wenn deren eignung und/oder plv einfach besser scheint. direkt ein skandal hier keine engstirnigen firmenlemminge zu finden sondern aufgeschlossene und objektive leute. (2SRonin, 14.02.07 09:32)
I-Net-Zitat: "Linux ist auch keine Alternative - zu viel Philosophie, zu wenig Nutzen..."
Mit Zitat antworten
 
  #2  
DrHelium DrHelium ist offline
Charlie the Unicorn
Alt 07.01.2010, 16:59
Benutzerbild von DrHelium
Registriert seit:
17.07.2004
Ort: 78194 Immendingen
Beiträge: 4.480
Standard AW: Parrot AR.Drone = das perfekte Gadget für den r0xx0r-Geek von Welt!

Passend dazu:
http://geizhals.at/deutschland/a364887.html (Für alle ohne)

Wenn ich Apple nicht so negativ gegenüber gestellt wäre und zuviele Gulden über hätte würde ich mir sowas sicher antun
Das sollte man kombinieren mit einem Raketenwerfer oder einem Wasserwerfer
Mit Zitat antworten
 
  #3  
xrayde xrayde ist offline
Antifan

Forenleitung

Alt 07.01.2010, 18:51
Benutzerbild von xrayde
Registriert seit:
02.03.2002
Ort: Kalümse
Beiträge: 37.415
Standard AW: Parrot AR.Drone = das perfekte Gadget für den r0xx0r-Geek von Welt!

Zitat:
Zitat von DrHelium Beitrag anzeigen
Passend dazu:
http://geizhals.at/deutschland/a364887.html (Für alle ohne)

Wenn ich Apple nicht so negativ gegenüber gestellt wäre und zuviele Gulden über hätte würde ich mir sowas sicher antun
Das sollte man kombinieren mit einem Raketenwerfer oder einem Wasserwerfer
Oder einem Bombenschacht für faule Eier .
__________________
---> (Ex-Wakü)-Silent-Sys. bei Nethands <---
---> Laptop bei Nethands <---
---> BF2-Stats <---
---> BF2142-Stats <---
CPU-Biografie: U880 (aka Z80) in einem "AC1"; PIV 1,8 GHz (Northwood, Vobis-Fertigkiste); XP 1900 (Palomino); XP 2200 (T-Bred A); XP 3000 (AQZEA-Stepping, Barton); X2 4200 (Manchester); E6600 (Conroe); Q9450 (Yorkfield); Core i5-2500K (Sandy Bridge-DT)
ihr seid zu neidlosen und objektiven technikinteressierten "verkommen", die die grösse haben auch "feindliche" hardware zu empfehlen, wenn deren eignung und/oder plv einfach besser scheint. direkt ein skandal hier keine engstirnigen firmenlemminge zu finden sondern aufgeschlossene und objektive leute. (2SRonin, 14.02.07 09:32)
I-Net-Zitat: "Linux ist auch keine Alternative - zu viel Philosophie, zu wenig Nutzen..."
Mit Zitat antworten
 
  #4  
micamd micamd ist offline
Erfahrener Benutzer
Alt 08.01.2010, 14:39
Benutzerbild von micamd
Registriert seit:
23.05.2003
Beiträge: 1.848
Standard AW: Parrot AR.Drone = das perfekte Gadget für den r0xx0r-Geek von Welt!

Oh fein... ein Quadrocopter.

Sieht echt toll aus. Aber dieses sch*** iPhone... app hier, app da... ich kanns bald nicht mehr lesen


Was denkt Ihr preislich? Billig wirds wohl nicht werden, aber der Preis war in der Apple-Ecke ja noch nie ein Problem
__________________

Mit Zitat antworten
 
  #5  
xrayde xrayde ist offline
Antifan

Forenleitung

Alt 08.01.2010, 15:21
Benutzerbild von xrayde
Registriert seit:
02.03.2002
Ort: Kalümse
Beiträge: 37.415
Standard AW: Parrot AR.Drone = das perfekte Gadget für den r0xx0r-Geek von Welt!

Zitat:
Zitat von micamd Beitrag anzeigen
Oh fein... ein Quadrocopter.

Sieht echt toll aus. Aber dieses sch*** iPhone... app hier, app da... ich kanns bald nicht mehr lesen


Was denkt Ihr preislich? Billig wirds wohl nicht werden, aber der Preis war in der Apple-Ecke ja noch nie ein Problem
Jau, ultracooler, r0xx0r Apple-Hype halt .

Quadcopter (bis Octa-) gibt es aber schon länger, das Konzept ist nichts neues, einfach mal Google quälen .

Es gibt auch genug Fernsteuerungs-Equipment dazu, auch mit Headcam und anderen Spielereien .

Über die Preise schweigen wir lieber, ist was für Luden, Berufssöhne etc. pp. ... .
__________________
---> (Ex-Wakü)-Silent-Sys. bei Nethands <---
---> Laptop bei Nethands <---
---> BF2-Stats <---
---> BF2142-Stats <---
CPU-Biografie: U880 (aka Z80) in einem "AC1"; PIV 1,8 GHz (Northwood, Vobis-Fertigkiste); XP 1900 (Palomino); XP 2200 (T-Bred A); XP 3000 (AQZEA-Stepping, Barton); X2 4200 (Manchester); E6600 (Conroe); Q9450 (Yorkfield); Core i5-2500K (Sandy Bridge-DT)
ihr seid zu neidlosen und objektiven technikinteressierten "verkommen", die die grösse haben auch "feindliche" hardware zu empfehlen, wenn deren eignung und/oder plv einfach besser scheint. direkt ein skandal hier keine engstirnigen firmenlemminge zu finden sondern aufgeschlossene und objektive leute. (2SRonin, 14.02.07 09:32)
I-Net-Zitat: "Linux ist auch keine Alternative - zu viel Philosophie, zu wenig Nutzen..."
Mit Zitat antworten
 
  #6  
Bozol Bozol ist offline
Erfahrener Benutzer
Alt 08.01.2010, 23:55
Benutzerbild von Bozol
Registriert seit:
16.02.2001
Ort: MUC
Beiträge: 507
Standard AW: Parrot AR.Drone = das perfekte Gadget für den r0xx0r-Geek von Welt!

Zitat:
Zitat von micamd Beitrag anzeigen
Oh fein... ein Quadrocopter.

Sieht echt toll aus. Aber dieses sch*** iPhone... app hier, app da... ich kanns bald nicht mehr lesen
Was denkt Ihr preislich? Billig wirds wohl nicht werden, aber der Preis war in der Apple-Ecke ja noch nie ein Problem
Wir haben für alles eine App..
Hab erst gestern gelesen das es sogar eine App gibt um das iPhone als Taschenwärmer zu missbrauchen.

Hm, preislich, ich hab eigentlich von Modellflugzeugs keine Ahnung, schätze um die 500.- + Phone/Pod. Aber Kohle spielt in unseren Kreisen eh eine untergeordnete Rolle...
__________________
Puchiko: iMac
Dejiko: Mac Mini
Rabi~en~Rose: iPod mini pink
Mit Zitat antworten
 
  #7  
michael
Alt 08.01.2010, 23:57
Beiträge: n/a
Standard AW: Parrot AR.Drone = das perfekte Gadget für den r0xx0r-Geek von Welt!

Zitat:
Zitat von Bozol Beitrag anzeigen
Wir haben für alles eine App..
Hab erst gestern gelesen das es sogar eine App gibt um das iPhone als Taschenwärmer zu missbrauchen.

Hm, preislich, ich hab eigentlich von Modellflugzeugs keine Ahnung, schätze um die 500.- + Phone/Pod. Aber Kohle spielt in unseren Kreisen eh eine untergeordnete Rolle...
bei halber Lebensdauer? ^^
Mit Zitat antworten
 
  #8  
Bozol Bozol ist offline
Erfahrener Benutzer
Alt 09.01.2010, 00:06
Benutzerbild von Bozol
Registriert seit:
16.02.2001
Ort: MUC
Beiträge: 507
Standard AW: Parrot AR.Drone = das perfekte Gadget für den r0xx0r-Geek von Welt!

Zitat:
Zitat von michael Beitrag anzeigen
bei halber Lebensdauer? ^^
Egal, während der Garantiezeit gibts ja für knapp 30.- (oder kostenlos mit einem ACPP) gleich am nächsten Tag ein neues Phone. =(>.^)=
Und wenns vom Zeitraum her dafür schon zu spät ist greift die Mär vom Appleuser mit der unbegrenzten Kohle wieder.
__________________
Puchiko: iMac
Dejiko: Mac Mini
Rabi~en~Rose: iPod mini pink
Mit Zitat antworten
 
  #9  
xrayde xrayde ist offline
Antifan

Forenleitung

Alt 20.08.2010, 01:18
Benutzerbild von xrayde
Registriert seit:
02.03.2002
Ort: Kalümse
Beiträge: 37.415
Ausrufezeichen AW: Parrot AR.Drone = das perfekte Gadget für den r0xx0r-Geek von Welt!

Zitat:
...Seit kurzem ist mit der iPhone-Flugdrohne „AR.Drone“ des Herstellers Parrot für 299 Euro das ideale Spielzeug für alle großen Jungs dieser Welt in ausgewählten Saturn-Märkten erhältlich...

...Die maximale Geschwindigkeit beträgt 18 km/h Kilometer pro Stunde; mit einer Akkuladung soll allerdings nur eine Flugzeit von rund 12 Minuten möglich sein...
http://www.computerbase.de/news/cons...one_parrot_ar/
__________________
---> (Ex-Wakü)-Silent-Sys. bei Nethands <---
---> Laptop bei Nethands <---
---> BF2-Stats <---
---> BF2142-Stats <---
CPU-Biografie: U880 (aka Z80) in einem "AC1"; PIV 1,8 GHz (Northwood, Vobis-Fertigkiste); XP 1900 (Palomino); XP 2200 (T-Bred A); XP 3000 (AQZEA-Stepping, Barton); X2 4200 (Manchester); E6600 (Conroe); Q9450 (Yorkfield); Core i5-2500K (Sandy Bridge-DT)
ihr seid zu neidlosen und objektiven technikinteressierten "verkommen", die die grösse haben auch "feindliche" hardware zu empfehlen, wenn deren eignung und/oder plv einfach besser scheint. direkt ein skandal hier keine engstirnigen firmenlemminge zu finden sondern aufgeschlossene und objektive leute. (2SRonin, 14.02.07 09:32)
I-Net-Zitat: "Linux ist auch keine Alternative - zu viel Philosophie, zu wenig Nutzen..."
Mit Zitat antworten
 
  #10  
AMDSempron AMDSempron ist offline
Low Budget Comedian, Hardware-Lemming & Produktschreck

Moderator

Alt 21.08.2010, 02:05
Benutzerbild von AMDSempron
Registriert seit:
17.07.2006
Ort: Köln
Beiträge: 3.268
Standard AW: Parrot AR.Drone = das perfekte Gadget für den r0xx0r-Geek von Welt!

Ich habs auf der Gamescom angespielt, die hatte n da n Stand. War ganz lustig das Teil so zu sehen. allerdings kam ich mit der Steuerung nicht sonderlich zurecht, warum die Entwickler nicht auch einen normalen Steuerapparat erlauben verweigert sich mir, ich fands per Eifon einfach nciht präzise genug, auch wenn meine Pratschen nich so groß sind.
Außerdem ruckelt die Kamera recht derb.

Aber Dsa Ding hat trotzdem was!
__________________
Mein System bei Sysprofile

Kommentare sind erwünscht!
Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen
Ansicht

Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.

Gehe zu

Kennwort vergessen?

Powered by vBulletin® Version 3.6.4 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.