lookbeyond.de
Zurück   lookbeyond.de > Hardware > Allgemeiner Technik-Bereich

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
 
  #21  
DELTA DELTA ist offline
Say Cheeeese!!
Alt 23.12.2008, 13:42
Benutzerbild von DELTA
Registriert seit:
07.10.2001
Ort: Schweiz
Beiträge: 9.665
Standard AW: Umfangreiche Multimedia-Ausstattung gesucht

Zitat:
Zitat von StormXP Beitrag anzeigen
Hast du irgendwie die Möglichkeit mehrere Systeme mal Probe zu hören?
Ja sollte ich irgendwie hinkriegen können, wieviele Systeme und von welchen Marken ist allerdings schwierig zu sagen. Mein Hifi-Händler handelt in der Regel mit hochwertiger Ware und kauft nicht ein, nur weil ich mal reinhören möchte und den Wald und Wiesen-Händler hier kenne ich nicht, aber ich frag da mal an.

Hast du an bestimmte Dinge gedacht?

Media Markt bietet soweit ich weiss auch Probehören an. Ich schau auch da mal noch vorbei.
__________________
Mit Zitat antworten
 
  #22  
StormXP StormXP ist offline
Mister LC
Alt 23.12.2008, 14:48
Benutzerbild von StormXP
Registriert seit:
27.07.2006
Ort: Marburg
Beiträge: 2.392
Standard AW: Umfangreiche Multimedia-Ausstattung gesucht

Zitat:
Zitat von DELTA Beitrag anzeigen
Ja sollte ich irgendwie hinkriegen können, wieviele Systeme und von welchen Marken ist allerdings schwierig zu sagen. Mein Hifi-Händler handelt in der Regel mit hochwertiger Ware und kauft nicht ein, nur weil ich mal reinhören möchte und den Wald und Wiesen-Händler hier kenne ich nicht, aber ich frag da mal an.

Hast du an bestimmte Dinge gedacht?

Media Markt bietet soweit ich weiss auch Probehören an. Ich schau auch da mal noch vorbei.
Na ja, mit den ganzen höherwertigen Sachen kenn ich mich nicht wirklich aus, deshalb würd ich auch losziehen um Probe zu hören. Grade mit der Wireless Problematik.
Mediamarkt ist da vielleicht ein ganz gutes Stichwort, zu irgendwas muß der Laden ja auch gut sein.

Ich würde mir mal alle in Frage kommenden Systeme anhören die deine Händler im Umkreis rumstehen haben, wenn da nix dabei ist vielleicht noch ein Teufel Set schicken lassen (wozu hat man 8 Wochen Probehör Recht ), und dann entscheiden.
Hast du schon ein Set das dir gefallen würde?
__________________


Mein PC@Nethands Der Dicke
Mein "Server"@Nethands Server

Mit Zitat antworten
 
  #23  
xrayde xrayde ist offline
Antifan

Forenleitung

Alt 23.12.2008, 14:49
Benutzerbild von xrayde
Registriert seit:
02.03.2002
Ort: Kalümse
Beiträge: 37.415
Ausrufezeichen AW: Umfangreiche Multimedia-Ausstattung gesucht

Zitat:
Zitat von Goofi Beitrag anzeigen
Das technische Problem ist nicht das zu übertragende Frequenzspektrum, sondern die Qualität der Wandler. In den Billiganlagen sind häufig Wasserfälle eingebaut. Um das Rauschen nicht zu störend zu machen wird dann der Frequenzgang gedrückt, entweder der des Verstärkers oder der Lautsprecher.

Geradezu schlimm sind die analogen Funkübertragungssysteme. Die geben so ab 8kHz auf. Habe hier selbst eins in Benutzung, aber für mehr als Küchen-TV ist es nicht zu gebrauchen. Mein Transmitter im UKW-Band dagegen überträgt recht ordentlich. Der hat den Vorteil, dass jedes gute (Analog-)Radio die Wunschmusik abspielt Nachteil - der Nachbar kann mithören. Und von Highend ist diese Übertragung immer noch weit entfernt.

Aber so als Bastellösung brauchbar. Für eure Zwecke natürlich ungeeignet...
Japp, kann ich aus praktischer Erfahrung heraus bestätigen .

Nur das vorgeschlagene W-LAN-Konzept ist was ernst zu nehmendes.

Wobei ich als Purist ganz klar Kabel favorisiere, da kann es auch nicht zu irgendwelchen Störungen und Qualitätsverlusten kommen - vorausgesetzt es ist nicht der billigste Klingeldraht .
__________________
---> (Ex-Wakü)-Silent-Sys. bei Nethands <---
---> Laptop bei Nethands <---
---> BF2-Stats <---
---> BF2142-Stats <---
CPU-Biografie: U880 (aka Z80) in einem "AC1"; PIV 1,8 GHz (Northwood, Vobis-Fertigkiste); XP 1900 (Palomino); XP 2200 (T-Bred A); XP 3000 (AQZEA-Stepping, Barton); X2 4200 (Manchester); E6600 (Conroe); Q9450 (Yorkfield); Core i5-2500K (Sandy Bridge-DT)
ihr seid zu neidlosen und objektiven technikinteressierten "verkommen", die die grösse haben auch "feindliche" hardware zu empfehlen, wenn deren eignung und/oder plv einfach besser scheint. direkt ein skandal hier keine engstirnigen firmenlemminge zu finden sondern aufgeschlossene und objektive leute. (2SRonin, 14.02.07 09:32)
I-Net-Zitat: "Linux ist auch keine Alternative - zu viel Philosophie, zu wenig Nutzen..."
Mit Zitat antworten
 
  #24  
DELTA DELTA ist offline
Say Cheeeese!!
Alt 23.12.2008, 18:42
Benutzerbild von DELTA
Registriert seit:
07.10.2001
Ort: Schweiz
Beiträge: 9.665
Standard AW: Umfangreiche Multimedia-Ausstattung gesucht

Zitat:
Zitat von StormXP Beitrag anzeigen
Na ja, mit den ganzen höherwertigen Sachen kenn ich mich nicht wirklich aus, deshalb würd ich auch losziehen um Probe zu hören. Grade mit der Wireless Problematik.
Mediamarkt ist da vielleicht ein ganz gutes Stichwort, zu irgendwas muß der Laden ja auch gut sein.

Ich würde mir mal alle in Frage kommenden Systeme anhören die deine Händler im Umkreis rumstehen haben, wenn da nix dabei ist vielleicht noch ein Teufel Set schicken lassen (wozu hat man 8 Wochen Probehör Recht ), und dann entscheiden.
Hast du schon ein Set das dir gefallen würde?
Jupp Media Markt hat bei uns ein beachtliches Angebot für einen so schäbigen Discounter. Ich hab da sogar schon HighEnd-Marken gesehen, da blieb mir fast die Spucke weg. Offenbar verkaufen die Importeure nicht mehr so viel wie auch schon Danke für den Tipp bezüglich Probehörrecht, wusst ich nicht!

Nein, ich hab nichts konkretes im Sinn, da ich ja wie gesagt keine grosse Ahnung von diesem DD-Zeug hab. Ich wäre froh um Vorschläge. Ich würde mal sagen, besseres Mittelfeld ist die richtige Wahl für meinen "Kunden".
__________________
Mit Zitat antworten
 
  #25  
Stormbringer Stormbringer ist offline
BiTurbo Trecker
Alt 23.12.2008, 18:46
Benutzerbild von Stormbringer
Registriert seit:
16.10.2000
Beiträge: 18.707
Standard AW: Umfangreiche Multimedia-Ausstattung gesucht

gibts da schon überhaupt irgendwas? was ist z.b. mit bildwiedergabe - ist das auch mit im paket? falls ja, wieviel platz ist vorhanden?
__________________

Mit Zitat antworten
 
  #26  
xrayde xrayde ist offline
Antifan

Forenleitung

Alt 23.12.2008, 18:48
Benutzerbild von xrayde
Registriert seit:
02.03.2002
Ort: Kalümse
Beiträge: 37.415
Standard AW: Umfangreiche Multimedia-Ausstattung gesucht

Wenn es schon ums probehören und irgendwelche Märkte geht:

Branchenbuch schnappen, dort nach guten Hifi(High End)-Läden suchen, sich dort beraten lassen und probehören !

PS:

In der "Audio" und "Stereoplay" sind Händlerverzeichnisse drin, ich glaub auch von A und CH.
__________________
---> (Ex-Wakü)-Silent-Sys. bei Nethands <---
---> Laptop bei Nethands <---
---> BF2-Stats <---
---> BF2142-Stats <---
CPU-Biografie: U880 (aka Z80) in einem "AC1"; PIV 1,8 GHz (Northwood, Vobis-Fertigkiste); XP 1900 (Palomino); XP 2200 (T-Bred A); XP 3000 (AQZEA-Stepping, Barton); X2 4200 (Manchester); E6600 (Conroe); Q9450 (Yorkfield); Core i5-2500K (Sandy Bridge-DT)
ihr seid zu neidlosen und objektiven technikinteressierten "verkommen", die die grösse haben auch "feindliche" hardware zu empfehlen, wenn deren eignung und/oder plv einfach besser scheint. direkt ein skandal hier keine engstirnigen firmenlemminge zu finden sondern aufgeschlossene und objektive leute. (2SRonin, 14.02.07 09:32)
I-Net-Zitat: "Linux ist auch keine Alternative - zu viel Philosophie, zu wenig Nutzen..."
Mit Zitat antworten
 
  #27  
Stormbringer Stormbringer ist offline
BiTurbo Trecker
Alt 23.12.2008, 18:51
Benutzerbild von Stormbringer
Registriert seit:
16.10.2000
Beiträge: 18.707
Standard AW: Umfangreiche Multimedia-Ausstattung gesucht

__________________

Mit Zitat antworten
 
  #28  
DELTA DELTA ist offline
Say Cheeeese!!
Alt 23.12.2008, 18:53
Benutzerbild von DELTA
Registriert seit:
07.10.2001
Ort: Schweiz
Beiträge: 9.665
Standard AW: Umfangreiche Multimedia-Ausstattung gesucht

Zitat:
Zitat von Stormbringer Beitrag anzeigen
gibts da schon überhaupt irgendwas? was ist z.b. mit bildwiedergabe - ist das auch mit im paket? falls ja, wieviel platz ist vorhanden?
Also nochmal. Ich will im Wohnzimmer MP3s und Filme abspielen, die ich via uPnP streame. Dafür muss ich nen Blueray-Spieler oder so suchen, der uPnP kann. Am TV hängt dann das DD-System. In den anderen Zimmern stell ich wahrscheinlich diese uPnP-Empfänger von Logitech auf, die ich ein paar Post früher erwähnt habe. Dann noch ein kleiner Vollverstärker mit Lautsprechern oder gleich Aktivlautsprecher dran und die Sache ist geritzt. Film gibts nur im Wohnzimmer aber höchstwahrscheinlich hängt sich auch noch der Sohn mit seiner PS3 ins Netz und schaut damit auf seinem eigenen TV Filme vom Medienserver.

Der Medienserver existiert auch noch nicht so BTW Was muss ich da an CPU und RAM haben, damit Transcoding auch in guter Qualität möglich ist?

Ich wäre übrigens froh, wenn ihr mir noch Tipps zu einem guten WLan-Router mit Firewall geben könntet, der mit dieser möglichen Datenflut klar kommt, sprich genügend Kanäle bietet.
__________________
Mit Zitat antworten
 
  #29  
Stormbringer Stormbringer ist offline
BiTurbo Trecker
Alt 23.12.2008, 18:57
Benutzerbild von Stormbringer
Registriert seit:
16.10.2000
Beiträge: 18.707
Standard AW: Umfangreiche Multimedia-Ausstattung gesucht

hmm... also meines wissens nach gibts kein blueray-player der streams wiedergeben kann.
ich würde für sowas ne dreambox anschaffen... oder einen htpc selbstbauen.
DER bluray-player ist derzeit übrigens der denon 2500.

zum thema medienserver halt mich mich raus, k.a. davon.
__________________

Mit Zitat antworten
 
  #30  
DELTA DELTA ist offline
Say Cheeeese!!
Alt 23.12.2008, 20:03
Benutzerbild von DELTA
Registriert seit:
07.10.2001
Ort: Schweiz
Beiträge: 9.665
Standard AW: Umfangreiche Multimedia-Ausstattung gesucht

Zitat:
Zitat von Stormbringer Beitrag anzeigen
hmm... also meines wissens nach gibts kein blueray-player der streams wiedergeben kann.
ich würde für sowas ne dreambox anschaffen... oder einen htpc selbstbauen.
DER bluray-player ist derzeit übrigens der denon 2500.

zum thema medienserver halt mich mich raus, k.a. davon.
Ah Crap! Ich kann ihm nun wirklich keine PS3 unterjubeln und möchte eigentlich nur EIN Gerät am TV.

Ich hätte noch ein MediaCenter 200 von Pinnacle, das bei mir vor sich hinstaubt, seit ich die PS3 habe. Allerdings könnte ich das nur via RGB anschliessen. Wobei, ist das Bild so viel besser mit HDMI? Ein anständig geschirmtes Cinch müsste doch auch gut sein.

HTPC...Naja mit Windows Media Center könnte man da schon etwas machen.
http://www.toppreise.ch/grp3_1384.html <--- sowas wär cool! Weiss einer, ob ma da das LW austauschen kann? Ich will eigentlich schon von Anfang an auf BR setzen.
__________________
Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen
Ansicht

Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.

Gehe zu

Kennwort vergessen?

Powered by vBulletin® Version 3.6.4 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.