lookbeyond.de
Zurück   lookbeyond.de > Hardware > Allgemeiner Technik-Bereich

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
 
  #1  
DELTA DELTA ist offline
Say Cheeeese!!
Alt 21.12.2008, 13:54
Benutzerbild von DELTA
Registriert seit:
07.10.2001
Ort: Schweiz
Beiträge: 9.665
Standard Umfangreiche Multimedia-Ausstattung gesucht

Hallo,
Ich muss im Auftrag eines Freundes seine Villa "multimediasieren".

Im Keller wollte ich einen Medienserver aufstellen, der via uPnP das Haus mit Daten versorgen kann. Nun hat die Hütte aber ca. 7.5 Zimmer wenn nicht mehr und daher reicht es ihm nicht, nur im Wohnzimmer Daten empfangen zu können. Ich steh da eigentlich nur vor ein paar wenigen Problemen.

1. Ich weiss nicht, welches DD-System ich kaufen soll. Ich denke da an Teufel, es muss aber wireless sein. Ausserdem hat er neben dem Wohnzimmer ein Raucherzimmer. Dort will er aber nicht nochmal TV und MediaCenter aufstellen. Was ich dort gerne machen würde, ist ein Lautsprechersystem installieren, das nichts anderes spielt als das, was auch im Wohnzimmer läuft. Kann man da ein zweites Lautsprechersystem wireless an den selben DD-Decoder anschliessen?

2. Es gäbe auch noch die Möglichkeit, in den Räumen um das Wohnzimmer kleine Stereo-Systeme aufzustellen, die uPnP empfangen können. Dafür wäre ja nur ein kleines Display notwendig, wo man sich die MP3s anzeigen lassen kann. Gibt es so etwas?

Ihr seht also, ich steh vor dem Anspruch, dass alles kompakt sein muss. Ausserdem hat er zwar Kohle ohne Ende, so derb muss die Ausstattung aber nicht sein. Das DD-System sollte eigentlich nicht grösser als das Concept E Magnum von Teufel sein. UND: Wireless!
__________________

Geändert von DELTA (21.12.2008 um 14:06 Uhr).
Mit Zitat antworten
 
  #2  
maxwell20 maxwell20 ist offline
Erfahrener Benutzer
Alt 21.12.2008, 15:08
Benutzerbild von maxwell20
Registriert seit:
23.07.2001
Ort: Wilhering
Beiträge: 12.569
Standard AW: Umfangreiche Multimedia-Ausstattung gesucht

gehts da nur um mp3 oder auch videos und tv?

grundsätzlich würd ich eher eine Lösung mit nem NAS machen und dann dazu ein System dass darauf zu greift bzw. manche NAS streamen per multimedia server ins Netz

das würd ich momentan kaufen bzw vielleicht rüste ich darauf um
http://global.msi.eu/index.php?func=...=&prod_no=1113
__________________
Mit Zitat antworten
 
  #3  
DELTA DELTA ist offline
Say Cheeeese!!
Alt 21.12.2008, 15:24
Benutzerbild von DELTA
Registriert seit:
07.10.2001
Ort: Schweiz
Beiträge: 9.665
Standard AW: Umfangreiche Multimedia-Ausstattung gesucht

Ein NAS wär grundsätzlich auch eine Möglichkeit, aber dann brauch ich immer noch nen Streamer. Also kann ich auch gleich einen günstigen Rechner in die Ecke stellen und TVersity Media Server installieren.

Da steh ich aber auch nicht gross an. Es ist ja prinzipiell nichts spezielles, was ich da zusammenstellen möchte. Beim HomeCinema im Wohnzimmer stell ich nen uPnP-fähigen Bluerayspieler hin, der dann Musik und Film vom Medienserver abspielt. ABER! Er hat ja so viele Zimmer und er möchte überall Musik hören können. TV braucht er dort nicht, also kann ich auch nicht ein x-beliebiges uPnP-Gerät hinstellen, denn ich hab ja keinen Monitor, wo ich Menüs etc. anzeigen lassen kann. Folglich muss ich dort irgendwelche Geräte aufstellen, die kleine Displays haben, die es erlauben, durch eine Medienbibliothek zu navigieren, vielleicht im IPod-Stil oder so. Film ist dort völlig unwichtig, es geht nur um Musik. Und ehrlich gesagt, finde ich es viel interessanter in den verschiedenen Zimmern unabhängig Musik hören zu können. Er hat mir eben die Möglichkeit vorgeschlagen, dass das System im Wohnzimmer ja dann als zweite Basis dienen kann. Was dort abgespielt wird, wird via Funk auch in andere Zimmer übertragen, wo auch wieder 2-n Lautsprecher hängen. Dort in diesen Zimmern würde dann nur ein Empfänger stehen, der einfach die selbe Musik wiedergibt, wie im Wohnzimmer. Ich habe aber keine Ahnung, wo es das gibt und ob das was taucht (geh ich nicht von aus). Ich würde ihm lieber für jedes Zimmer unabhängige Lösungen bieten aber da hab ich genau so wenig Ahnung, wo es Geräte gibt, die meinen Vorstellungen entsprechen. Ich hoffe jetzt, ihr wisst ungefähr, was ich meine.
__________________
Mit Zitat antworten
 
  #4  
StormXP StormXP ist offline
Mister LC
Alt 21.12.2008, 16:54
Benutzerbild von StormXP
Registriert seit:
27.07.2006
Ort: Marburg
Beiträge: 2.392
Standard AW: Umfangreiche Multimedia-Ausstattung gesucht

Hi Delta!
Es gibt bei Denon Verstärkern die Möglichkeit bei einem 7.1 Verstärker ungenutzte Endstufen (sprich wenn du 5.1 anklemmmst) fürs Streaming zu nutzen, sprich das was da gespielt wird, wird per Funk an nen Empfänger geschickt und da dann auf die nächsten Boxen gegeben. Multi Room von Denon
das geht glaube ich bei allen Denons. Yamaha oder vergleichbare Hersteller haben sowas auch im Angebot.

Damit könntest du evtl. schon etwas weiter kommen. Ich glaube die Empfangsstation die man dann aufstellen muss, hat auch ein kleines Display, wenn ich mich nicht irre.
Allerdings ist diese Lösung sicher nicht ganz billig.

Oder du kuckst mal bei Devolo, die hatten mal D-LAN Audio Adapter im Angebot, wo man direkt per Chinch oder Miniklinke ein eingespeistes Signal abgreifen konnte.
Obs das noch gibt ist die andere Frage.
__________________


Mein PC@Nethands Der Dicke
Mein "Server"@Nethands Server

Mit Zitat antworten
 
  #5  
DELTA DELTA ist offline
Say Cheeeese!!
Alt 21.12.2008, 20:35
Benutzerbild von DELTA
Registriert seit:
07.10.2001
Ort: Schweiz
Beiträge: 9.665
Standard AW: Umfangreiche Multimedia-Ausstattung gesucht

Mhmmmmm, vielen Dank! Das kommt meinen Vorstellungen auf den ersten Blick schon sehr nahe, das schau ich mir sicher mal genauer an! Grossartig!

Also beim AVR-2309 würde das bedeuten, dass ich noch fünf Ausgänge frei hätte, wenn ich im Wohnzimmer ein 5.1 System installiere. Das reicht also noch für zwei Zimmer.

Das hier wär natürlich auch nice: http://www.denon.de/site/unten.php?m...tail&Pid=384&#

Das Devolo-Zeug lässt mich aber eher erschaudern Dann noch die Waschmaschine laufen lassen und der Musikspass für die ganze Familie kann beginnen
__________________

Geändert von DELTA (21.12.2008 um 20:47 Uhr).
Mit Zitat antworten
 
  #6  
StormXP StormXP ist offline
Mister LC
Alt 22.12.2008, 12:48
Benutzerbild von StormXP
Registriert seit:
27.07.2006
Ort: Marburg
Beiträge: 2.392
Standard AW: Umfangreiche Multimedia-Ausstattung gesucht

Zitat:
Zitat von DELTA Beitrag anzeigen
Mhmmmmm, vielen Dank! Das kommt meinen Vorstellungen auf den ersten Blick schon sehr nahe, das schau ich mir sicher mal genauer an! Grossartig!

Also beim AVR-2309 würde das bedeuten, dass ich noch fünf Ausgänge frei hätte, wenn ich im Wohnzimmer ein 5.1 System installiere. Das reicht also noch für zwei Zimmer.

Das hier wär natürlich auch nice: http://www.denon.de/site/unten.php?m...tail&Pid=384&#

Das Devolo-Zeug lässt mich aber eher erschaudern Dann noch die Waschmaschine laufen lassen und der Musikspass für die ganze Familie kann beginnen
Klar, die Denon Sachen sind denen von Devolo deutlich überlegen, dafür kosten sie aber nunmal auch echt genug. Wenn du aber schon sagst das dein Kumpel Geld wie heu hat, dürfte das ja nicht jucken

Aber dann an so einen Denon nur ein CEM PE anzuschließen, wär ja nun echt Frevel. Steht boxenseitig schon irgendwas fest?
Wenn es klein und schnucklig sein soll, kann ich dir nur das Theater II von Teufel ans herz legen. Kostet nicht die Welt und macht echt Spaß.
__________________


Mein PC@Nethands Der Dicke
Mein "Server"@Nethands Server

Mit Zitat antworten
 
  #7  
Stormbringer Stormbringer ist offline
BiTurbo Trecker
Alt 22.12.2008, 17:52
Benutzerbild von Stormbringer
Registriert seit:
16.10.2000
Beiträge: 18.707
Standard AW: Umfangreiche Multimedia-Ausstattung gesucht

ein wireless lautsprecher-system? ich hoffe du hast der anstand halber erstmal dagegen protestiert. gute musik erfordert eben kabel...
__________________

Mit Zitat antworten
 
  #8  
StormXP StormXP ist offline
Mister LC
Alt 23.12.2008, 11:36
Benutzerbild von StormXP
Registriert seit:
27.07.2006
Ort: Marburg
Beiträge: 2.392
Standard AW: Umfangreiche Multimedia-Ausstattung gesucht

Zitat:
Zitat von Stormbringer Beitrag anzeigen
ein wireless lautsprecher-system? ich hoffe du hast der anstand halber erstmal dagegen protestiert. gute musik erfordert eben kabel...
Es gibt von Teufel oder Logitech auch ernstzunehmende Wireless Sets
Aber stimmt schon, Kabel ist besser.
__________________


Mein PC@Nethands Der Dicke
Mein "Server"@Nethands Server

Mit Zitat antworten
 
  #9  
Stormbringer Stormbringer ist offline
BiTurbo Trecker
Alt 23.12.2008, 11:44
Benutzerbild von Stormbringer
Registriert seit:
16.10.2000
Beiträge: 18.707
Standard AW: Umfangreiche Multimedia-Ausstattung gesucht

sorry, "ernstzunehmend" scheint mir das falsche wort zu sein.
sagen wir es halt so: es gibt welche.
__________________

Mit Zitat antworten
 
  #10  
StormXP StormXP ist offline
Mister LC
Alt 23.12.2008, 11:45
Benutzerbild von StormXP
Registriert seit:
27.07.2006
Ort: Marburg
Beiträge: 2.392
Standard AW: Umfangreiche Multimedia-Ausstattung gesucht

Zitat:
Zitat von Stormbringer Beitrag anzeigen
sorry, "ernstzunehmend" scheint mir das falsche wort zu sein.
sagen wir es halt so: es gibt welche.
Lasse mich da gerne belehren, hast du die schonmal gehört und irgendwelche Defizite zum Kabel feststellen können?
__________________


Mein PC@Nethands Der Dicke
Mein "Server"@Nethands Server

Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen
Ansicht

Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.

Gehe zu

Kennwort vergessen?

Powered by vBulletin® Version 3.6.4 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.