Einzelnen Beitrag anzeigen
 
  #15  
xrayde xrayde ist offline
Antifan

Forenleitung

Alt 03.06.2013, 16:10
Benutzerbild von xrayde
Registriert seit:
02.03.2002
Ort: Kalümse
Beiträge: 37.418
Ausrufezeichen Telekom beantwortet Fragen der Regulierungsbehörde!

Zitat:
...Das oftmals wiederholte Mantra von den drei Prozent an „Extremnutzern“, die überhaupt von der Drossel betroffen wären, scheint so nicht haltbar.

Bereits heute würden 3,65 Prozent der Telekom-Kunden das Inklusiv-Volumen ausreizen.

Ein Großteil entfällt auf Nutzer von Tarifen mit Geschwindigkeiten bis zu 16 Mbit/s, weil die Volumengrenze bereits bei 75 GB greift.

Mit 0,24 Prozent entfällt nur ein geringer Teil auf Kunden mit Tarifen von 50 Mbit/s und mehr, allerdings beinhalten diese Tarife auch ein Datenvolumen zwischen 200 GB und 400 GB...
http://www.computerbase.de/news/2013...ungsbehoerden/
__________________
---> (Ex-Wakü)-Silent-Sys. bei Nethands <---
---> Laptop bei Nethands <---
---> BF2-Stats <---
---> BF2142-Stats <---
CPU-Biografie: U880 (aka Z80) in einem "AC1"; PIV 1,8 GHz (Northwood, Vobis-Fertigkiste); XP 1900 (Palomino); XP 2200 (T-Bred A); XP 3000 (AQZEA-Stepping, Barton); X2 4200 (Manchester); E6600 (Conroe); Q9450 (Yorkfield); Core i5-2500K (Sandy Bridge-DT)
ihr seid zu neidlosen und objektiven technikinteressierten "verkommen", die die grösse haben auch "feindliche" hardware zu empfehlen, wenn deren eignung und/oder plv einfach besser scheint. direkt ein skandal hier keine engstirnigen firmenlemminge zu finden sondern aufgeschlossene und objektive leute. (2SRonin, 14.02.07 09:32)
I-Net-Zitat: "Linux ist auch keine Alternative - zu viel Philosophie, zu wenig Nutzen..."
Mit Zitat antworten